AG München: Gewalttätiger Angriff auf Mitmieter rechtfertigt außerordentliche Kündigung

Info vom 29.Jul 2015 in Kündigung

Ein gewalttätiger Angriff auf einen Mitbewohner, durch den dieser verletzt wird, rechtfertigt eine außerordentliche Kündigung.

weiter…

AG München: Die Beleidigung des Vermieters kann eine fristlose Kündigung rechtfertigen

Info vom 29.Jul 2015 in Kündigung

Die Beleidigung des Vermieters durch den Mieter mit „Sie promovierter Arsch“ kann eine fristlose Kündigung rechtfertigen.

weiter…

Bundesgerichtshof zur Frage, ob der Sonnabend bei der Frist zur Zahlung der Miete als Werktag anzusehen ist…

Info vom 13.Jul 2010 in Kündigung

Der Bundesgerichtshof hat heute entschieden, dass bei der Frist zur Zahlung der Miete bis zum dritten Werktag eines jeden Monats der Sonnabend nicht mitzählt.

weiter…

Urteil des Bundesgerichtshofs zur Frage des Rechtsschutzes gegen Abmahnungen im Wohnraummietrecht

Info vom 23.Feb 2008 in Kündigung

Der unter anderem für das Wohnraummietrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu entscheiden, ob der Mieter einer Wohnung im Wege der Klage gegen eine von ihm als unberechtigt angesehene Abmahnung durch den Vermieter vorgehen kann.

weiter…