AG München: Die Beleidigung des Vermieters kann eine fristlose Kündigung rechtfertigen

Info vom 29.Jul 2015 in Kündigung

Die Beleidigung des Vermieters durch den Mieter mit „Sie promovierter Arsch“ kann eine fristlose Kündigung rechtfertigen.

weiter…

AG München: Die Nutzung eines in der Teilungserklärung als „Laden“ bezeichneten Teileigentums als Gaststätte ist nicht zulässig

Info vom 29.Jul 2015 in WEG

Ist im Teilungsvertrag einer Wohnungseigentümergemeinschaft ein Geschäftsraum als ‚Laden‘ ausgewiesen, darf er nicht als Gaststätte genutzt werden.

weiter…

AG München: Kein Auskunftsanspruch des Mieters gegen den Vermieter bei Beschwerden durch die anderen Mieter

Info vom 29.Jul 2015 in Allgemein

Wird ein Mieter von Nachbarn und Mitmietern gegenüber der Vermieterin beschuldigt, den Hausfrieden zu stören, hat er keinen Anspruch gegenüber der Vermieterin zu erfahren, wer welche Anschuldigungen erhebt.

weiter…

AG München: Die Weitergabe von Prozessunterlagen an den Vormieter stellt weder einen wichtigen Grund noch ein berechtigtes Interesse dar

Info vom 29.Jul 2015 in Kündigung

Durch die Weitergabe von Prozessunterlagen an den Vormieter, damit dieser gegen den ehemaligen Vermieter seine Ansprüche geltend machen kann, verletzt der Mieter keine Pflichten aus dem Mietvertrag.

weiter…

AG München zu den Pflichten eines Hundehalters bei der Benutzung der Gemeinschaftsflächen einer WEG

Info vom 29.Jul 2015 in WEG

Ein Hund darf nicht in den Gemeinschaftsgarten einer Eigentümergemeinschaft urinieren.

weiter…